Vierteilige Hochleistungs-Kolbendichtung

Series 235: Vierteilige Hochleistungs-Kolbendichtung

Die Serie 235 ist für kompakte Kolbenanwendungen bei beengten Platzverhältnissen konzipiert. Sie besteht aus einem profilierten Energizer, einem Polyurethan-Dichtelement und zwei L-förmigen Anti-Extrusionsringen, die gleichzeitig als Buchsen fungieren. Sie ist für doppeltwirkende Zylinder in Hochleistungs-Anwendungen mit starken Druckspitzen bei gleichzeitig hohem Laufspiel konzipiert.

Installation

Benefits

Lange Lebensdauer unter härtesten Bedingungen

Kompatibel mit Flüssigkeiten auf Wasserbasis (H-PU)

Konzipiert für Anwendungen mit begrenztem Platzangebot

Einfache Installation

Applications

Die vierteilige Kolbendichtung der Serie 235 ist ideal für hochbelastbare Dichtungsanwendungen, bei denen der Platz begrenzt ist und Druckspitzen auftreten können.

Typische Anwendungen sind zum Beispiel:

  • Bergbau
  • Hochleistungs-Spannzylinder
  • Spezial-Hochdruckzylinder
  • Hydraulikpumpen
  • Verschiedene Vorschub- und Nebenzylinder

Die Kolbendichtung der Serie 235 besteht aus einem robusten NBR-Elastomer, einer Profildichtung aus abriebfestem Polyurethan und zwei L-förmigen Stützringen aus hochfestem Thermoplast.

Material Code
Polyurethan H-PU / NBR / POM MP38
Temperatur MP03
°C

°F
Hydrauliköl -20…+115 -5…+240
Wasser-Öl-Emulsionen (HFA) +5…+55 +40…+130
Wasser-Glykol-Gemisch (HFC) -20…+55 -5….+130
Polyolester (HFD) - -
wasser +5…+55 +40…+130
Geschwindigkeit 0.5 m/s (1.6 ft/sec)
Druck 690 bar (10000 psi)

Hinweis: Für andere Werkstoffe oder Flüssigkeiten wenden Sie sich bitte an unsere Ingenieursabteilung