Vierteilige Hochleistungs-Kolbendichtung

Series 233: Vierteilige Hochleistungs-Kolbendichtung

Die Serie 233 ist eine der robustesten vierteiligen Kolbendichtungen auf dem Markt. Es besteht aus einem profilierten Energizer, einem Polyurethan-Dichtelement und zwei vollflächigen, nicht extrudierten Stützringen. Diese Kolbendichtung ist für doppeltwirkende Zylinder in Hochleistungs-Anwendungen mit starken Druckspitzen bei gleichzeitig hohem Laufspiel konzipiert.

Installation

Benefits

Lange Lebensdauer unter härtesten Bedingungen

Kompatibel mit Flüssigkeiten auf Wasserbasis (H-PU)

Optimiert für hohe Laufruhe

Einfache Installation

Applications

Die vierteilige Kolbendichtung der Serie 233 ist ideal für Anwendungen mit hoher Beanspruchung, bei denen Druckspitzen auftreten können.

Typische Anwendungen sind zum Beispiel:

  • Bergbau
  • Hochleistungs-Spannzylinder
  • Spezial-Hochdruckzylinder
  • Hydraulikpumpen
  • Verschiedene Vorschub- und Nebenzylinder

Die Kolbendichtung der Serie 233 besteht aus einem robusten NBR-Elastomer, einer Profildichtung aus abriebfestem Polyurethan und zwei Stützringen aus hochfestem Thermoplast.

Material Code
Polyurethan H-PU / NBR / POM MP38
Polyurethan H-PU / NBR / Polyamide MP40
Temperatur MP03
°C

°F
Hydrauliköl -20…+115 -5…+240
Wasser-Öl-Emulsionen (HFA) +5…+55 +40…+130
Wasser-Glykol-Gemisch (HFC) -20…+55 -5….+130
Polyolester (HFD) - -
Wasser +5…+55 +40…+130
Geschwingigkeit 0.5 m/s (1.6 ft/sec)
Druck 1380 bar (20000 psi)

Hinweis: Für andere Werkstoffe oder Flüssigkeiten wenden Sie sich bitte an unsere Ingenieursabteilung