Kolbenspeicherdichtung

Series 271: Kolbenspeicherdichtung

Die Kolbenspeicherdichtung der Serie 271 ist eine reibungsarme Konstruktion, die aus einer PTFE-gefüllten Dichtung und einem O-Ring-Energetisierer besteht. Sie ist für doppeltwirkende Zylinder in anspruchsvollen Anwendungen konzipiert, in denen geringe Reibung und hohe Verschleißfestigkeit gefordert sind.

Installation

Benefits

Geringe Reibung

Doppeltwirkende Anwendungen

Hochtemperaturbeständigkeit

Geringer Verschleiß

Kompatibel mit einer Vielzahl von Werkstoffen

Extrusionsbeständig

Lieferbar in Durchmessern bis zu 2100 mm

Applications

Die 271er Kolbenspeicherdichtung ist ideal für Hochdruck-Dichtungsanwendungen, bietet reibungsarme Leistung und doppeltwirkenden Betrieb.

Typische Anwendungen sind zum Beispiel:

  • Walzwerke
  • Spritzgießmaschinen
  • Hydraulische Pressen
  • Agrarhydraulik
  • Mobilhydraulik

Die maßgeschneiderten PTFE-gefüllten Komponenten von System Seals bieten extrem niedrige Reibung und Hochgeschwindigkeitsleistung bei minimalem Verschleiß. Als Standardkomponenten werden mit Bronzefüllstoff oder Glas-Molybdän gefülltes PTFE verwendet. Der Temperaturbereich der Dichtung kann durch die Wahl eines FPM-Energizers anstelle des Standard NBR-Energizers vergrößert werden.

Material Code
PTFE-Bronze Werkstoff + NBR O-Ring MT23
PTFE-Bronze Werkstoff + FPM O-Ring MT26
PTFE-Glass/MoS2 Werkstoff + NBR O-Ring MT83
PTFE-Glass/MoS2 Werkstoff + FPM O-Ring MT86
Temperatur MT23
°C

°F
MT83
°C

°F
Hydrauliköl -30…+100 -22…+212 -30…+100 -22…+212
Wasser-Öl-Emulsionen (HFA) - - +5…+60 +40…+140
Wasser-Glykol-Gemisch (HFC) - - -30…+60 -22…+140
Polyolester (HFD) - - - -
Wasser - - +5…+100 +40…+212
Geschwindigkeit 5 m/s (16.5 ft/sec)
Druck 400 bar (6000 psi)

Hinweis: Für andere Werkstoffe oder Flüssigkeiten wenden Sie sich bitte an unsere Ingenieursabteilung