Schwerlastabstreifer

Series 321: Schwerlastabstreifer

Der Schwerlastabstreifer der Serie 321 wurde für Anwendungen entwickelt, bei denen starke Verschmutzungen wie Eis und Ablagerungen an der Stange haften. Es wird dann verwendet, wenn Standardabstreifer nicht genügend Leistung erbringen. Er ist aus hochwertigem Thermoplast gefertigt, das für eine aggressive Wischleistung und maximalen Abrieb sorgt.

Installation

Benefits

Upgrade für konventionelle Abstreifer, die nicht genügend Leistung bringen

Sicherer Sitz in der Nut

Thermoplastisches Material schützt das Innere des Zylinders

Lange Lebensdauer

Applications

Der Schwerlastabstreifer der Serie 321 wird in stark verschmutzten Umgebungen eingesetzt, in denen ein besonders hohes Abstreifvermögen erforderlich ist.

Typische Anwendungen sind zum Beispiel:

  • Stahl- und Aluminiumverarbeitung
  • Bergbau
  • Mobilhydraulik
  • Hoch und Tiefbau

Der Schwerlastabstreifer der Serie 321 ist aus hochwertigem Thermoplast gefertigt. Standardmaterial ist ML01-gefrästes POM. Für eine Vielzahl von Anwendungen ist die Serie auch in Polyamid, UHMW und PEEK erhältlich.

Material Code
POM ML01
UHMW ML10
PEEK MK11
Temperatur MN01
°C

°F
hydraulic oil -45…+110 -49…+230
water oil emulsions (HFA) - -
water-glycol fl uids (HFC) - -
Polyolester (HFD) - -
Wasser - -
Geschwindigkeit 1.5 m/s (5 ft/sec)
Druck -

Hinweis: Für andere Werkstoffe oder Flüssigkeiten wenden Sie sich bitte an unsere Ingenieursabteilung